Coaching

Der Fokus meiner Arbeit als Coachin beruht darauf, allen beteiligten Personen mit großer Wertschätzung und Respekt zu begegnen, die Konflikte/Probleme mit viel Einfühlungsvermögen und Klarheit zu erkennen und Lösungen zu finden.
Viele Erfahrungen konnte ich dabei sammeln, Menschen bei beruflichen Entscheidungen und Weichenstellungen zu unterstützen; Menschen dabei zu unterstützen, ihr Arbeitspensum zu reduzieren (Burn out Vorbeugung), Grenzen setzen zu lernen, Potentiale zu erkennen und vieles andere.
Die Methoden, die ich dabei einsetze, sind: Feedbackprozesse, um durch Klärung und Bewusstwerdung, wie ich auf andere Personen wirke, erhöhte Klarheit über mich selbst zu bekommen. Mit Hilfe der Aufstellungsarbeit werden Zusammenhänge und Blockaden sicht- und lösbar. Das Aufzeigen von wirtschaftlichen und systemischen Hintergründen bei Organisationen ist hilfreich zum Erkennen der eigenen Position und der herrschenden Spielregeln. Mit Hilfe des Erkennens der Gruppendynamik innerhalb des Arbeitsumfeldes kann das Verständnis und somit die eigene Handlungsfähigkeit und Klarheit erhöht werden. Arbeit mit dem Enneagramm – Erkennen des eigenen Typs und des Typs der KollegInnen kann der Bewusstmachung der eigenen und fremden Muster, Sicht- und Handlungsweisen dienen.
Grundsteine meiner Ausbildung und Erfahrungen als Unternehmensberaterin
Nach dem Studium der Betriebsinformatik langjährige Tätigkeit im Edv-Bereich (Projektleitung etc.)
Seit 1997 selbständig tätig und umfassende Erfahrungen im Trainingsbereich, Teambildung, Team-, Führungskräfte- und Einzelcoaching im Wirtschafts-, Bildungs- und Gesundheitsbereich.